InterAct Ghana

Miteinander - Füreinander

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


de:offerings

Angebote

Freiwilligendienst, Praktikum, Famulatur, Gastfamilien, Trommelkurse usw.

alle Projekte finden in Ghana statt

Ein Freiwilligendienst in Afrika war schon immer ein Traum… Alter Hase im Reisen – doch wie bekommt man ein Praktikum in Afrika? Schaff ich das – alleine ins Ausland? Eine Famulatur in Ghana - ist das möglich? Den Urlaub lieber individuell planen, aber doch gerne einige Woche in einer ghanaischen Familie zu Gast? Alles kein Problem!

InterAct bietet kein Standardprogramm in das sich jeder einpassen muss. Wir lassen Dir die Möglichkeit, Deinen Aufenthalt in Ghana selbst zu gestalten.

Das Programm von InterAct besteht aus zahlreichen Einzelleistungen, die sich jeder individuell zusammenstellen kann. Du kannst einen Freiwilligendienst mit Unterkunft in einer Familie und Abholservice vom Flughafen buchen – oder auch nur einen Freiwilligendienst, wenn Du den Rest gerne selbst organisiert. Dadurch entsteht größtmögliche Tansparenz bezüglich der Kosten und Du hast genau die Leistungszusammenstellung die Du willst und brauchst.

Generell gilt bei InterAct, dass sich jeder selbst um Flug, Visum, Impfungen und Versicherungen kümmert. Dadurch kannst Du Deine Reisezeit und die Art des Versicherungsschutzes festlegen und die Kosten können möglichst gering und transparent gehalten werden. Zur Vorbereitung gibt es von uns ein Starterpaket, in Ghana ist ein lokaler Ansprechpartner da, der Dich vor Ort unterstützt und gerne stehen wir auch per e-mail, Telefon oder Post zur Verfügung.

Folgende Leistungen bietet InterAct an:

Freiwilligendienst (Volunteer Service) in einer sozialen Einrichtung

InterAct hat Kontakte zu Schulen, Waisenhäusern, Krankenhäusern und anderen sozialen Einrichtungen. Auf Wunsch vermitteln wir einen Platz als Volunteer/ Freiwillige/r in einer dieser Institutionen. Die Wahl, welche Einrichtung am besten passt, liegt bei Dir. Jeder kann sich selbst ein Projekt auswählen (s. unter der Rubrik "Projekte"). Generell wird als Volunteer unentgeltlich gearbeitet, so dass die Arbeitsleistung der sozialen Einrichtung zu Gute kommt.

Auch die Zeit, wann der Freiwilligendienst beginnen und wann er enden soll, kann jeder selbst festlegen. Allerdings sollte wegen z.B. Schulferien Rücksprache mit InterAct erfolgen.

Kostenpunkt bei der Vermittlung eines Volunteer Services/ Freiwilligendienstes sind 180 Euro. Eine genaue Aufgliederung findest Du unter der Rubrik „Preise“.

Praktikum

InterAct bietet sich an, auch für individuelle Wünsche eine Praktikumstelle (außerhalb der von uns regulär angebotenen Projekte) zu suchen. Kontaktiere uns einfach und wir können gemeinsam überlegen, was möglich wäre und was die Grenzen unserer Organisation überschreitet. Beispielsweise konnten schon Praktika bei Radiosendern oder im Bereich der Rechtswissenschaften vermittelt werden.

Famulatur

Für angehende Mediziner bieten wir die Möglichkeit einer Famulatur in Ghana. Unter der Rubrik "Projekte" ist auch die Mitarbeit in einem Krankenhaus dargestellt. Diese ist im Rahmen eines Praktikums/ einer Famulatur möglich. Falls ein besonderer Fachbereich gewünscht wird, bitte direkt an uns wenden.

Unterkunft in einer Familie

InterAct hat Gastfamilien, mit welchen wir zusammenarbeiten. Die Familien sind bereit ein Zimmer ihres Hauses an Volunteers oder Touristen zu vermieten. Die Miete, die sie dafür erhalten, bessert das Familieneinkommen auf. Sie liegt etwas über den landesüblichen Mietkosten. Mehr dazu unter der Rubrik "In der Gastfamilie".

Abholservice vom Flughafen + Unterkunft für die erste Nacht

Besonders wenn man noch nie nach Afrika gereist ist, ist die Vorstellung anzukommen und nicht zu wissen, wo man übernachten kann, beunruhigend. InterAct bietet daher einen Abholservice vom Flughafen an. Im Preis für diesen Abholservice ist die erste Nacht im Hotel mit inbegriffen.

Begleiter für den ersten Tag in Accra

Bei Bedarf kann Dir eines unserer ghanaischen Mitglieder am ersten Tag bei der Orientierung in Accra behilflich sein. Er/ Sie hilft Dir bei den ersten Besorgungen wie beim Geldwechsel oder dem Einkauf eines Bustickets zum Projekt und weiht Dich in das ghanaische Taxi- und Bussystem ein (welches im Vergleich zu Europa doch sehr andersartig ist).

Trommelkurse

Tommeln ist ein Stück ghanaische Tradition. Das Erlernen von Rhythmen oder Lieder eröffnet neue Wege zur musikalischen Welt Ghanas. Mehr gibt es nachzulesen unter "Trommelkurse".

de/offerings.txt · Zuletzt geändert: 2016/01/09 19:51 von britta